Stellen Sie sicher, dass die Reifen den Winter überstehen

Während der Wintersaison benötigen Sie Winterreifen. Winterreifen sind Reifen, die offiziell für den Wintereinsatz zugelassen sind. Dies bedeutet, dass sie dafür gebaut sind, die Herausforderungen zu meistern, die der Winter mit sich bringt. Sie bieten Ihnen Grip und Kontrolle auch bei härtesten Wetterbedingungen und können sowohl Schnee als auch Matsch zur Seite schieben sodass der Reifen in Kontakt mit der Straßenoberfläche bleibt. Die verwendete Gummimischung bleibt bei niedrigen Temperaturen weich und wendig und wird nicht hart wie Sommerreifen, die im Winter verwendet werden.

Sommerreifen verwenden eine völlig andere Gummimischung, damit sie bei sommerlichen Temperaturen die beste Leistung bringen. Sie werden jedoch bei Temperaturen unter null Grad Celsius hart und sollten aus diesem Grund während der Wintersaison nicht verwendet werden. Sie werden nicht in der Lage sein, den Grip und die Traktion zu gewährleisten, da sie hart sind und sich nicht an den Untergrund anpassen können und ihr Profil nicht für Schnee und Eis ausgelegt ist, sodass sie nicht die Sicherheit bieten können, die Sie beim Fahren benötigen im Winter.

Im Winter haben Sie je nach Wohnort bis zu drei verschiedene Möglichkeiten. Wenn Spikereifen erlaubt sind, haben Sie 2 dedizierte Winterreifen, den Spikereifen und den Haftreifen. Diese Reifen dürfen nur während der Wintersaison verwendet werden und werden mit Sommerreifen gepaart und Sie wechseln die Reifen zwischen den Jahreszeiten. Schon bei Minusgraden schneiden die Winterreifen besser ab. Man sollte also schon wechseln, wenn die Temperaturen sinken.

Die Reifen mit und ohne Spikes haben einen besseren Grip auf Eis, während sie auf Schnee gleich sind. Möglicherweise können Sie das Spikesreifen nicht in allen Ländern verwenden, daher müssen Sie dies überprüfen. Auch wenn Sie vorhaben, zwischen verschiedenen Ländern zu reisen, müssen Sie dies berücksichtigen und prüfen, was erlaubt ist.

In Gebieten, in denen es nicht zu viel Winter gibt, Sie aber dennoch die Sicherheit von Winterreifen wünschen, sind die Allwetterreifen möglicherweise die beste Option. Sie fungieren während der Wintersaison als Winterreifen und während der Sommersaison als Sommerreifen, sodass Sie die Wettervorhersage vergessen können, bei der Sie immer einsatzbereit sind.

Weitere Informationen zu Winterreifen finden Sie unter: https://www.nokiantyres.ch/