Sicherheit ist ein großer Teil Ihrer Reifenauswahl

Wenn Sie neue Reifen für Ihr Auto oder Ihren SUV kaufen, sollte der Sicherheitsaspekt der Reifen immer an erster Stelle stehen. Reifen tragen viel zur Sicherheit eines Fahrzeugs bei da sie der einzige Teil sind der mit dem Straßenbelag in Kontakt steht. Wenn die Reifen also die Kräfte in Bezug auf Beschleunigung und Verzögerung nicht vom Auto übertragen können, ist dies nicht der Fall sicher zu fahren. Der Reifen sorgt auch dafür, dass Sie scharfe Kurven fahren können, ohne die Kontrolle zu verlieren, oder dass Sie durch nasse Straßen gelangen, ohne Aquaplaning zu riskieren.

Wenn Sie Reifen auswählen, ist das einzige Sicherheitsmerkmal, das auf dem EU-Reifenetikett aufgeführt ist, der Nassgriff, der angibt, wie schnell das Auto auf einer nassen Oberfläche anhält. Um Unfälle zu vermeiden, ist es oft unerlässlich, schnell anhalten zu können. Der Abstand, wie schnell Sie anhalten können, wird als Bremsweg bezeichnet, und Reifen, die einen kürzeren Abstand aufweisen, sind immer vorzuziehen. Auf nassem Untergrund anzuhalten ist schwieriger als auf trockenen Straßen, aber natürlich weniger schwierig als auf Schnee oder Eis.

Die Anforderungen variieren also je nachdem, ob Sie Sommerreifen, Winterreifen oder Allwetterreifen kaufen. Vorrangig ist jedoch, dass diese Reifen für Ihre beabsichtigte Verwendung so sicher wie möglich sind. Im Sommer müssen Sie sich vor allem um die nassen Oberflächen und den starken Regen sorgen, was das Aquaplaning-Risiko erhöht. Im Winter müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Reifen im Winter gut sind. Wenn Sie mehr auf Eis als auf Schnee fahren, sollten Sie sich für einen Spikereifen entscheiden, da dieser Ihnen den besten Halt auf vereisten Oberflächen bietet. Wenn es mehr Schnee gibt, sind die Reifen ohne Spikes genauso leistungsfähig. Sie können also je nach persönlicher Präferenz entscheiden, welche Reifen Sie haben möchten. Wenn Sie viel zwischen verschiedenen Ländern reisen, müssen Sie sicherstellen, dass Spikereifen in diesem Land erlaubt sind, bevor Sie dorthin fahren. Wenn die Winter nicht so hart sind und Sie immer fahrbereit sein möchten, unabhängig davon, welches Wetter Sie haben oder was vorhergesagt wird, dann ist der Allwetterreifen ein großartiger Kompromissreifen, der im Winter sowohl Sommer als auch Winter verträgt Winterbedingungen.

Weitere Informationen zu sicheren Reifen finden Sie unter: https://www.nokiantyres.ch/